18.05.2017 - Autor: Franz Röber

Verständnis gestärkt

© Franz Röber

Wenn Fremde Freunde werden

Schülerinnen und Schüler des Freihof-Gymnasiums Göppingen, wurden für die Arbeit mit Flüchtlingskindern und –jugendlichen sensibilisiert und motiviert. Fremdheit erleben, kulturelle Hintergründe entdecken, die Situation von Flüchtenden nachvollziehen und praktische Hilfe anbieten, darum ging es an diesem SMP-Schulungstag. Die Gruppe war bunt gemischt:  Neben den Schülern nahmen auch zwei Flüchtlinge aus Afghanistan und Georgien an der Schulung teil.  Sie brachten ganz persönliche Akzente ein, berichteten aus ihrem Leben und machten das Thema umso dringlicher. Die erlebnispädagogischen Spiele zeigten, wie man Vorurteile vermeiden und Fremdheit überwinden kann. Die jungen Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 zeigen schon jetzt ein großes Engagement in der Flüchtlingsarbeit. So sind manche von ihnen Lesepaten, helfen bei den Hausaufgaben, unterstützen die Sportarbeit mit Geflüchteten oder engagieren sich im Cafe Asyl. „Mein Verständnis für die Geflüchteten wurde gestärkt“, so urteilte eine Schülerin in der Feedback-Runde. Damit gingen ermutigende Impulse aus, die hoffentlich Kreise ziehen. Im Sommer wird es in Göppingen bspw. einen interkulturellen Aktionstag geben, an dem auch die SMP´ler beteiligt sein werden.

Spenden
Kontakt

Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
Haeberlinstraße 1-3
70563 Stuttgart
Fon 07 11/97 81-0


Montag-Donnerstag:
9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
Freitag:
9:00-12:30 Uhr


Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

Ansprechpartner

Arbeitsbereiche


Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

Wir unterstützen das EJW

Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: